Skip to content

Stefan ‘Speedy’ Ott

    Alter / Gebortsort:

    Geboren am 3. Mai 1981. Aktuell 42 Jahre alt.

    Geboren in Rio de Janeiro, Brasilien

    Aufgewachsen in Interlaken, Schweiz

    SPORTS:

    Als Sport darf ich zu meinen Hobbies folgendes zählen:

    Trailrunning/Running, Downhill Biking, Rennrad fahren, Ski fahren, Snowboard fahren, Tauchen,

    …und dann wohl mehr einfach Hobbies sind:

    Familie und Freunde, Turnverein Interlaken, Reisen, Chillen und ein Barrel Brewing Bier trinken.. oder zwei.. oder mehrere 😊

    Und vielleicht auch Rugby… nur zuschauen.. nicht dass ich wirklich genau verstehe, was immer auf dem Feld abgeht.

    my Story / / Meine Geschichte:

    Als “Carioca” geboren wuchs ich in Interlaken – dem Zentrum für Sportbegeisterte, – auf: Immer auf der Jagd nach Outdoor-Abenteuern.

    Das Bödeli pulsiert mit sportlicher Energie, und als Teil dieser Gemeinschaft war ich als Schüler in der Jugendriege Interlaken und Juno Ski bereits immer in Bewegung.

    Der Jungfrau Marathon war meine Eintrittskarte in die Welt des Langstreckenlaufs. Ursprünglich nur als Supporter, beobachtete ich jahrelang die Athleten beim Start. Doch der Gedanke, dass auch ich diese Herausforderung meistern könnte, liess mich nicht los. Seitdem bin ich bei jedem Jungfrau Marathon an der Startlinie zu finden, bereit, den Berg zu bezwingen.

    Die Sehnsucht nach mehr trieb mich um die Welt, von aufregenden Bike-Trails in Whistler bis hin zum Tauchen in Thailand.

    Dennoch ist meine sportliche Heimat in Interlaken unübertroffen. Hier fliesst der Schweiss in Strömen, und das Bier schmeckt nach mehr als nur eine Erfrischung – es ist der Geschmack von Erfolg und Gemeinschaft- das macht diesen Ort für mich einzigartig.”

    Favorite spot: why? / Lieblingsort: Warum?

    Je nach Abenteuer gibt es da verschiedene Orte…

    .. aber in Interlaken ist es das Hüsi!

    Why? Der Grund ist ganz einfach: Hier trifft man Freunde und Gleichgesinnte!

    my beer of choice & why

    ICH BIN EIN SCHWEIZER – MÄRZEN / AMBER


    ACHIEVMENTS / erfolge

    Trailrunning: 20x Finisher des Jungfrau Marathons
    Trailrunning: Doppel-Jungfrau Marathon gelaufen (zwei aufeinanderfolgende Tage)
    Running: NYC Marathon: Nur 2min30secs hinter Lance Armstrong durchs Ziel gelaufen
    Snowboarding: Backside Rodeo 540
    Tauchen: Tec Deep und DiveMaster
    .. dann weniger sportlich .. aber doch irgendwie sportlich .. :

    Bier: 163 verschiedene Biersorten in Untapped eingecheckt
    Rugby: 15x die Hong Kong 7s besucht
    Turnverein Interlaken: Miteigentümer des gestohlenen Unspunnensteins

    DREAM DAY / traumtag

    Mein Traumtag folgt immer dem gleichen Muster:

    Zeitig aufstehen, mit Freunden ein Abenteuer erleben gehen und am Schluss die Räubergeschichten bei einem Bier austauschen und zelebrieren!

    Live your dream!